Simson Spatz SR4-1K

Dieser Spatz BJ 1967 war ein recht aufwändiges Projekt. Er ist bereits vom Vorbesitzer halbherzig ’neu‘ aufgebaut worden: unter der damaligen Pulverbeschichtung kroch massiv der Rost. Also gab es eine Vollsanierung des kpl. Rahmens und der Anbauteile. Neben div. Umbauarbeiten, haben wir den handgeschalteten 2-Gang-Motor (M52) durch einen fußgeschalteten M53 ersetzt. So etwas braucht Zeit; zumal sich der Kunde bei diesem Projekt weniger am Original orientieren wollte.  10/2017 – 12/2017

 

 [ ⇐ zurück zur übergeordneten Seite ]

[Andreas 12/2017]